WANDEL DER ZEIT

Die Historie des ZIM Einkaufcenter reicht bis Anfang der 90er Jahre zurück. Auf dem ehemaligen Werksgelände der Metallwarenfabrik Zimmermann wurde 1991 das Gebäude für die Nutzung eines Marktkaufs errichtet. 2013 erfolgte dann die Neupositionierung als Fachmarktzentrum ZIM. Der Name „ZIM“ entstand in Anlehnung an die historische Nutzung.

 

Heute ist das ZIM Einkaufcenter ein wichtiges Nahversorgungszentrum der Region.